Outdoorsportfestival 2017

Das Münchner Outdoorsportfestival stand am 15.10.2017 an und der OCR Munich e.V. durfte dabei sein.

Voller Vorfreude fanden sich im Vorfeld prompt 8 Vereinsmitglieder die die Organisation in die Hand nahmen. Ziemlich schnell stand dann fest: Wir wollen für die Besucher einen Hindernislauf-Parkour anbieten. Mit allem, was zu einem typischen OCR- Rennen dazu gehört: Hangeln, Carry, Balance, Tire Flips und selbstverständlich eine Eskaladierwand.

Dank des Einsatzes und Hilfe vieler Vereinsmitglieder stand unsere 1,8m hohe Wand, ein paar schwere Trecker-Reifen und noch viele weiterer Hindernisse am Sonntag auf dem Olympiaberg.

Diesmal sagen Bilder mehr als Wort, daher schaut selbst, was die Münchner Bürger bei uns auf dem Outdoorsportfestival erleben konnten:

Unser Parkour im Überblick:

Gestartet wurde immer an unserer Wall

Danach folgte der Farmers Walk. Hier musste man 2 schwere Kettlebells einmal die Anhöhe hoch- und runtertragen

Anschließend hangelte man sich an der Slackline entlang (Tyrolean Traverse genannt)

Dann ging es ab zum nächsten Gewichte tragen: Dem Wrackbag Carry. Die Männer trugen hier sagenhafte 50 Pfund.

Nach einer Kriechstrecke, ging es dann über eine Koordinationsleiter und einer Strecke mit Miniband zum TireFlip

Kurz vorm Schluss, wo der Puls schon richtig in die Höhe geschossen war, war nochmal Konzentration angesagt: UnserEierlauf-Parkour raubte so manchem Läufer den letzten Nerv. Doch genau dies macht die Sportart OCR (Obstacle Course Racing) aus: Man ist nie vor Überraschungen gefeit und muss in allem Gut sein: Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit und eben auch Balance und Koordination.

Danach hatte man es dann geschafft! Der knackige und anspruchsvolle OCR-Munich Parkour war überwunden.

Ob Groß oder Klein, ob allein oder mit familiärer Begleitung – bei uns durfte jeder mitmachen und kam dabei ordentlich ins Schwitzen.

 

Jedes Kind erhielt nach dem Race seine wohl verdiente Urkunde

 

Und auch die Erwachsenen waren stolz im Ziel zu sein

Die erwachsenen Teilnehmer strengten sich alle an, denn es gab ja auch ordentlich was zu gewinnen:

Die Plätze 1 bis 3 erhalten ein kostenloses Personal Training für sich und 5 Freunde auf unserem Gelände und die Plätze 4und 5 dürfen kostenfrei an unserem Montags- oder Donnertags-Training teilnehmen. Einen herzlichen Glückwunsch an die Sieger und Platzierten!

Frauen:

1. Katharina ​(3:26 Minuten)
2. Katrin​​(3:45 Minuten)
3. Franziska​(3:48 Minuten)
4. Selina​​(3:49 Minuten)
5. An​​(3:53 Minuten)

Männer:

1. Jan   ​​(3:02 Minuten)
2. Martin​​(3:13 Minuten)
3. Florian​​(3:16 Minuten)
4. Julian ​​(3:17 Minuten)
5. Philipp​​(3:19 Minuten)

 

Was uns als Verein ausmacht, durften die Münchner Bürger an diesem Sonntag live miterleben: Teamwork gepaart mit gesundem Ehrgeiz und vor allem jeder Menge Spaß.

 

Wir möchten uns hiermit nochmal bei allen Mitgliedern und freiwilligen Helfern bedanken! Ohne euch wäre dieses Event nicht so toll gewesen. Und auch ein riesen Dank an alle, die dabei waren! Ihr habt diesen Tag zu etwas ganz Besonderem gemacht!

 

Noch mehr Bilder findet ihr übrigens hier: https://www.amazon.de/clouddrive/share/bxty4NGLkwP1KvSkjLgR9XFMpd9gwIxR5tlRAMGVSUm?_encoding=UTF8&%2AVersion%2A=1&%2Aentries%2A=0&mgh=1

Uwe

Fortgeschrittenes Alter, aber sonst ganz nett :-)