Neues im Oktober 2020

Was gibt’s Neues beim OCR Munich e.V.? 

Oktober 2020

Es tut sich einiges in unserem Verein. Ab sofort veröffentlichen wir einmal im Monat einen Überblick über die aktuellen Neuigkeiten aus den Fachausschüssen und der Vorstandschaft. Diesen Monat haben wir folgende Neuigkeiten für euch:

Wieder vollzählig: Nicole Filser zur 2. Kassenwartin gewählt

Die Mitgliederversammlung am 21.09.2020 hat Nicole Filser einstimmig in das Amt der Kassenwartin gewählt. Nicole folgt damit Claudia Witzlinger nach, die im Mai 2020 zurückgetreten ist. Wir freuen uns und wünschen ihr viel Vergnügen mit den neuen Aufgaben.

Bares fĂĽr Burpees: Mitgliederversammlung beschlieĂźt Ă„nderungen der Beitragsordnung

Die Mitgliederversammlung hat außer der Vorstandswahl noch einige weitere Beschlüsse gefasst. Trainer des OCR Munich e.V. können nach der geänderten Beitragsordnung mit einer Aufwandsentschädigung für ihren Einsatz vergütet werden. Zudem können Mitgliedsbeiträge nach Beschluss der Mitgliederversammlung ausschließlich per Lastschrift bezahlt werden. Die bisherige Option der Überweisung fällt weg.

Warm anziehen: “Hallen”training bleibt erstmal draußen

Corona gestaltet leider den Wechsel in unser Winterquartier dieses Jahr schwierig. Da die Auflagen zur Nutzung der städtischen Hallen leider das Hallentraining in gewohnter Form nicht zulassen, haben wir uns entschieden auch am Donnerstag weiterhin auf dem Gelände zu trainieren. Die Uhrzeit bleibt wie gehabt 18:30 – 20:00 Uhr.

Dunkel wars…: Hirnbirns im Training 

Die Tage werden leider langsam immer kürzer, dennoch sind wir wie immer mitten in der Saison und haben viel vor im Training. Dank unserem fleißigen Bauteam ist das Gelände inzwischen ausreichend beleuchtet. Für die Laufeinheiten und Trainingseinheiten auf der Gymnastikwiese bitten wir euch, eure Hirnbirns (= Stirnlampen) langsam wieder mit ins Training zu bringen, damit wir gut durch die dunkle Jahreszeit kommen.

Gelegenheit zum Abhängen: Neues Hindernis noch 2020

Kaum haben wir uns an die phänomenale High-Rig Erweiterung gewöhnt, kommt auch schon das nächste Hindernis! Dem einen oder anderen mag es schon von der Vereinsmeisterschaft bekannt vorkommen, derzeit wird es modifiziert und bald mittig auf dem Gelände aufgestellt. Dafür brauchen wir natürlich wieder Freiwillige die bei den Bodenarbeiten, beim Betonieren, Hackschnitzel verteilen und beim Aufbau helfen, also haltet euch bereit.

Der FA Bau schläft nie: Neues vom Gelände

Auch ohne neue Hindernisse gibt es immer genug zu tun. Der FA Bau hat im vergangen Monat neue Schlösser fĂĽr die Reckstange und die Ringe spendiert, den gebrochenen Tritt an der Boulderwand repariert, Sämtliche GerĂĽstschrauben am High Rig nachgezogen, eine SicherheitsprĂĽfung durchgefĂĽhrt und eine neue 400W LED Lichtanlage fĂĽr den unteren Bereich des Geländes installiert. An dieser Stelle sei darauf hingewiesen dass alle Lichtanlagen nur fĂĽr die offiziellen Trainings vorgesehen sind. 

Wie man sieht wird es an den Hindernissen nie langweilig. Bitte haltet beim Training immer die Augen nach eventuellen Sicherheitsproblemen auf. Auch Vandalismus bleibt leider nicht aus – unser Zaun wurde in den letzten Wochen beinahe komplett gestohlen oder zerstört. Auch hier bitte wachsam bleiben.

Abgehoben: Flughafen sponsert Kindertraining

Wie bereits bekanntgegeben wird der OCR Munich offiziell vom Flughafen MĂĽnchen gesponsert. Das Geld soll dabei der Kinder- und Jugendförderung zugute kommen. So werden derzeit die ersten Trainerinnen ausgebildet. Wann immer passend, zeigt dem Flughafen gerne eure Wertschätzung auf Social Media mit #munichairport / powered by #munichairport. 

Abos, Daumen, Kommentare: OCR Munich auf Youtube und Instagram

Im Social Media FA ändern sich die Zuständigkeiten für den Instagram Kanal. Dieser wird in Zukunft von Bekki und Simon weitergeführt. Wenn ihr tolle Aufnahmen von Events habt auf denen der OCR Munich vertreten war, wendet euch an die beiden oder verlinkt den Kanal in euren Stories.

Diesen Monat gibt es zum Beispiel eine Plankchallenge. Schaut vorbei und planked mit!

Außerdem sind wir mit dem Kanal “OCR Munich” auf Youtube vertreten. Folgt uns und freut euch über spannende Race Recaps und tolle Erinnerungen. Zum Einstieg empfiehlt sich der Film zur Vereinsmeisterschaft, je nach Freizeit in der kurzen, oder der abendfüllenden Variante:

Vereinsmeisterschaft 2020 – Highlights

Vereinsmeisterschaft 2020 – Ganzer Film