Neues im Mai 2023

Was gibt’s Neues beim OCR Munich e.V.?

Auch in diesem Monat haben wir wieder die wichtigsten Entwicklungen im OCR Munich für euch zusammengefasst:

Last Call: Nur noch heute zur Feier anmelden!

“Anmeldeschluss 18.01.2024… das ist noch ewig hin, das macht dann Zukunfts-ich.”

Falls so, oder so ähnlich, euer innerer Monolog aussah, als ihr den Aufruf für Anmeldungen zur Neujahrsfeier am 26.01. gelesen habt, ist hier euer Weckruf: Die Deadline war gestern!

In ihrer unendlichen Güte hat die Neujahrsfeierorga beschlossen, den treuen Lesern der Monthlys noch eine allerletzte Gelegenheit für die Anmeldung zu geben. 

🖤🤍 Motto: All black / All white!

🗓️ Wann:

Freitag, 26. Januar 2024

⏰ Uhrzeit:

ab 18:30 Uhr Empfang / 19:15 Uhr Dinner

📍 Wo:

Lucano im Merowinger Hof

Florianstraße 26

85551 Kirchheim b. München

Damit wir einen fantastischen Abend haben können, müssen wir von jedem einen kleinen Unkostenbeitrag verlangen.

Kosten: 20 € inkl. Essen und Aperitif (Getränke sind nicht enthalten)

Bitte überweist den Betrag direkt bei eurer Anmeldung per PayPal an: Mirjam Hug @mirjam666

Wenn ihr kein Paypal habt, wendet euch bitte an ein anderes Vereinsmitglied oder direkt an den Vorstand.

Der Wirt muss langsam wirklich wissen wie viele es werden, damit auch genug Essen da ist. Hungrige OCR-ler willst du nicht verantworten? Guter Instinkt! Also ab zur Anmeldung.

Führungswechsel: Neue und “alte” Gesichter

Wie das im Vereinsleben so ist, gehen immer wieder Amtszeiten zu Ende und neue Gesichter haben die Gelegenheit, sich zu engagieren. 

Im OCR Munich Wahl”herbst” gab es letztes Jahr gleich mehrere neue Vorstands- und Beiratsposten zu besetzen. Seit dem 14.12. sind die folgenden Vorstände und Beiräte im Amt:

  1. Vorsitzender Christian Lohner
  2. Vorsitzender Thomas Moosbauer
  1. Kassier Bernd Hilbig
  2. Kassier Vanessa Roca

Beiräte: Sigi Kauntz / Simon Franz / Solvej Katzameier

Ich finde, das klingt nach einem tollen Team und freue mich auf das was da kommt.

Instagram: Motivation und mehr

Damit euch nicht langweilig wird – und weil immer Wettkampfsaison ist – halten wir euch 2024 mit coolen Wochen-Challenges fit. Schaut unbedingt jeden Montag in unsere Story. Oder in die Highlights, solltet Ihr mal eine Challenge verpassen.

Für die Aufgabe habt ihr immer eine Woche Zeit – und natürlich wollen wir gerne eure Ergebnisse sehen. Vertaggt @ocr_munich, wir reposten eure Erfolge.

Und wir wollen noch mehr von euch erfahren! Teilt alles mit uns, eure neueste Medaille am #medalmonday oder der #longrunsunday. Wichtig – genau – @ocr_munich taggen und ihr erscheint in unseren Stories. 

Ihr wart auf einem super coolen Rennen von dem definitiv mehr Leute erfahren sollten? Kein Problem! Schickt uns ein paar Zeilen Race Bericht mit Fotos und wir schreiben einen Beitrag darüber. 

Viel Spaß wünscht das Social Media Team.

Saisonziele: Nach der Vereinsmeisterschaft ist vor der Vereinsmeisterschaft

Nach dem Schock letzten August sind wir mit einer kleinen Ersatz-Vereinsmeisterschaft beim Silvesterlauf in Schwabmünchen wieder in Schwung gekommen. Herzlichen Glückwunsch unseren Siegern. 

Platz 1: Tina / Dominik

Platz 2: Moni M. / Yevgeniy

Platz 3: Solvej / Steven

Das Orga-Team startet damit frisch motiviert ins neue Jahr und fängt im Januar mit der Planung für die Vereinsmeisterschaft 2024 an. Stay tuned…

Hilfestellung: Unterstützung gesucht

Unser Kindertraining erfreut sich großer Beliebtheit. Und auch unsere Trianerteam hat viele tolle Ideen OCR für unsere Kids im neuen Jahr zu gestalten. Nach wie vor benötigen wir dafür eure Unterstützung. Ob als sporadischer Helfer oder als Trainer – meldet euch bei Vanessa oder unter training@ocr-munich.de wenn ihr euch vorstellen könnt zu unterstützen. Bitte beachtet, dass wir ein Führungszeugnis einfordern, um eine sichere Trainingsumgebung zu schaffen. Das ist allerdings für euch kostenlos, und wir helfen euch mit dem Formular.

Up-to-date bleben: Kontaktdatenaktualisierung

Zu guter Letzt ein altbekannter Aufruf: Wenn sich eure Kontaktdaten, oder insbesondere eure Kontodaten ändern, meldet das bitte an die Mitgliederverwaltung! Meldet euch bei mitglieder@ocr-munich.de, sollten sich bei euch Name, Anschrift, Telefonnummer,  Mailadresse oder Kontodaten im letzten Jahr geändert haben. Dankeschön!

Eine ganze Weile war einfach zu wenig Zeit, aber hier sind endlich mal wieder News aus unserem Vereinsleben!

Support gesucht: (Kids-)Trainer Ausbildung für den OCR Munich

Auf der Mitgliederversammlung wurde es schonmal angekündigt, aber hier nochmal für alle: unser Kindertraining kommt super an, deshalb suchen unsere Trainer Unterstützung. Wenn du dir vorstellen kannst zu unterstützen oder bestenfalls sogar einen Trainerschein zu machen, sprich die Trainerinnen gerne an oder melde dich bei training@ocr-munich.de.

Auch für die Erwachsenentrainings kann Unterstützung nicht schaden. Der Verein bezahlt die C-Trainer Ausbildung, und für die Kindertrainer auch den Kindertrainerschein.

Sonntagsruhe: Sommerpause Sonntagstraining

Es wird wärmer, und die Auswahl an Rennen für die Wochenendunterhaltung steigt. Damit ihr euch darauf ohne Gewissensbisse konzentrieren könnt, pausiert das Sonntagsraining für die nächsten 2 Monate. Nach der Vereinsmeisterschaft geht es voller Elan weiter! Wer jetzt mit einem Trainingsdefizit konfrontiert ist, sollte dringend in Erwägung ziehen, das Donnerstags- oder Montagstraining zu besuchen. Die finden wir geplant statt.

Eventsommer: Vereinsmeisterschaft und KidsCrossLauf

An den vielen Läufen diesen Sommer ist natürlich auch der OCR Munich nicht unbeteiligt! Das Events Team steckt schon wieder mitten in der Organisation von zwei Saisonhighlights: Am 29.07.2023 steht unsere fünfte Vereinsmeisterschaft in Heimstetten an. Erwartet Großes und haltet euch das Wochenende und die Tage drumrum für Auf- und Abbau frei. Wenn ihr Freunde und Familie habt die sich eventuell zum Helfen animieren lassen, sprecht sie doch jetzt schonmal an – mehr Helfer bedeuten eine höhere Wettkampfqualität für uns alle.

Für die Kids geht es vorher bereits auf die Strecke: Am 25.06. Steht der KidsCrossLauf in Bergkirchen an. Nicht nur die Kids, sondern auch der Verein an sich ist am Start, wir stellen nämlich wieder ein Hindernis und Helfer. In diesem Sinne: Es folgt noch ein offizieller Aufruf, aber merkt bitte den Termin vor und sprecht ruhig schonmal bei Fragen mit Bea oder Olli zum Helfereinsatz.

They see me rollin’: Jetzt anmelden zum Stadtradeln

Jedes Jahr um diese Zeit gibt es die Gelegenheit im freundschaftlichen Wettbewerb mit den anderen kirchheimer Vereinen unsere Drahtesel zum Glühen zu bringen.

Das Stadtradeln kommt nämlich wieder näher, am 25. Juni ist es soweit. Das Team ist schon wieder aktiviert und wartet auf fleißige Radler. Also schmiert die Ketten, pumpt die Reifen auf und meldet euch an. Denkt daran, dass ihr auch wenn ihr letztes Jahr dabei wart dieses Jahr euren Account reaktivieren müsst und gebt bei der Reaktivierung Kirchheim als Gemeinde und den OCR Munich als Verein an. Die Anleitung dazu gibt es unter https://www.stadtradeln.de.

Konsum für die gute Sache: Scheine für Vereine

Ein weiteres Wiederkehrendes Event läuft auch schon: Beim Einkauf bei Rewe kann man noch bis zum 11.06. Je 15 Euro Einkaufswert einen Vereinsschein bekommen. Die gesammelten Preise kann der Verein dann für Prämien einlösen. Insbesondere der Kids-Training Ausstattung ist das in den letzten Jahren zu Gute gekommen. Vergesst also nicht beim Einkauf bei Rewe nach Scheinen zu fragen und registriert diese unter www.rewe.de/scheinefürvereine. Aktuell wird unser Verein noch als nicht aktiviert angezeigt, wir sind aber schon mit dem Kundenservice in Kontakt. Unsere Deadline ist hier erst im Juli, bis dahin kriegen wir das auf jeden Fall hin. Also fleißig sammeln!

Kinn hoch: Honor Challenge Update

Naaaaa, klingelt da was? Immernoch sind viele angefangene Honor Challenges offen. Sollte es an der Movement Kategorie scheitern, hatte das Trainerteam Gnade. Das wird natürlich eine Ausnahme bleiben, immerhin sind wir mitten in der Wettkampfsaison, aber dieses eine Mal habt ihr Glück gehabt: Zusätzlich zu den Pull-Ups werden Chin-Ups als Option eingeführt und ihr dürft ein Ergebnis streichen. Also ran an Hindernisse und Klimmzugstangen und holt euch die Bronzene, Silberne oder Goldene Anstecknadel! Anmelden könnt ihr euch zu den Abnahmen übrigens ganz bequem über den Belegungsplan, auch im Voraus. Und auch für alle die mit der Abnahme am Wochenende ein generelles Terminproblem haben gibt es demnächst eine Alternative. Also no excuses – ihr seid bestimmt sowieso mitten im Training, aber sollte das nicht so sein: los geht’s!

Probetraining: OCRM in der Presse

Vor einigen Wochen hatten wir ein Probetraining der besonderen Art auf dem Gelände. Eine Journalistin der Süddeutschen Zeitung hat unsere Sportart ausprobiert und ist dabei ordentlich ins Schwitzen gekommen. Danke allen die zahlreich erschienen sind, wir haben denke ich ein cooles Bild abgegeben. Der Artikel ist leider hinter einer Aboschranke, aber für SZ-Abonnenten oder Leute die sich einen Testaccount anlegen hier zu lesen: https://www.sueddeutsche.de/projekte/artikel/muenchen-landkreis/extremhindernislauf-obstacle-course-racing-kirchheim-muenchen-ninja-warrior-e919037/?reduced=true

Sollte uns noch eine anmeldefreie Version für den Verein zugespielt werden, aktualisiere ich.