Neues im Februar 2022

Was gibt’s Neues beim OCR Munich e.V.?

Auch in diesem Monat haben wir wieder die wichtigsten Entwicklungen im OCR Munich für euch zusammengefasst:

Last Call: Nur noch heute zur Feier anmelden!

“Anmeldeschluss 18.01.2024… das ist noch ewig hin, das macht dann Zukunfts-ich.”

Falls so, oder so ähnlich, euer innerer Monolog aussah, als ihr den Aufruf für Anmeldungen zur Neujahrsfeier am 26.01. gelesen habt, ist hier euer Weckruf: Die Deadline war gestern!

In ihrer unendlichen Güte hat die Neujahrsfeierorga beschlossen, den treuen Lesern der Monthlys noch eine allerletzte Gelegenheit für die Anmeldung zu geben. 

🖤🤍 Motto: All black / All white!

🗓️ Wann:

Freitag, 26. Januar 2024

⏰ Uhrzeit:

ab 18:30 Uhr Empfang / 19:15 Uhr Dinner

📍 Wo:

Lucano im Merowinger Hof

Florianstraße 26

85551 Kirchheim b. München

Damit wir einen fantastischen Abend haben können, müssen wir von jedem einen kleinen Unkostenbeitrag verlangen.

Kosten: 20 € inkl. Essen und Aperitif (Getränke sind nicht enthalten)

Bitte überweist den Betrag direkt bei eurer Anmeldung per PayPal an: Mirjam Hug @mirjam666

Wenn ihr kein Paypal habt, wendet euch bitte an ein anderes Vereinsmitglied oder direkt an den Vorstand.

Der Wirt muss langsam wirklich wissen wie viele es werden, damit auch genug Essen da ist. Hungrige OCR-ler willst du nicht verantworten? Guter Instinkt! Also ab zur Anmeldung.

Führungswechsel: Neue und “alte” Gesichter

Wie das im Vereinsleben so ist, gehen immer wieder Amtszeiten zu Ende und neue Gesichter haben die Gelegenheit, sich zu engagieren. 

Im OCR Munich Wahl”herbst” gab es letztes Jahr gleich mehrere neue Vorstands- und Beiratsposten zu besetzen. Seit dem 14.12. sind die folgenden Vorstände und Beiräte im Amt:

  1. Vorsitzender Christian Lohner
  2. Vorsitzender Thomas Moosbauer
  1. Kassier Bernd Hilbig
  2. Kassier Vanessa Roca

Beiräte: Sigi Kauntz / Simon Franz / Solvej Katzameier

Ich finde, das klingt nach einem tollen Team und freue mich auf das was da kommt.

Instagram: Motivation und mehr

Damit euch nicht langweilig wird – und weil immer Wettkampfsaison ist – halten wir euch 2024 mit coolen Wochen-Challenges fit. Schaut unbedingt jeden Montag in unsere Story. Oder in die Highlights, solltet Ihr mal eine Challenge verpassen.

Für die Aufgabe habt ihr immer eine Woche Zeit – und natürlich wollen wir gerne eure Ergebnisse sehen. Vertaggt @ocr_munich, wir reposten eure Erfolge.

Und wir wollen noch mehr von euch erfahren! Teilt alles mit uns, eure neueste Medaille am #medalmonday oder der #longrunsunday. Wichtig – genau – @ocr_munich taggen und ihr erscheint in unseren Stories. 

Ihr wart auf einem super coolen Rennen von dem definitiv mehr Leute erfahren sollten? Kein Problem! Schickt uns ein paar Zeilen Race Bericht mit Fotos und wir schreiben einen Beitrag darüber. 

Viel Spaß wünscht das Social Media Team.

Saisonziele: Nach der Vereinsmeisterschaft ist vor der Vereinsmeisterschaft

Nach dem Schock letzten August sind wir mit einer kleinen Ersatz-Vereinsmeisterschaft beim Silvesterlauf in Schwabmünchen wieder in Schwung gekommen. Herzlichen Glückwunsch unseren Siegern. 

Platz 1: Tina / Dominik

Platz 2: Moni M. / Yevgeniy

Platz 3: Solvej / Steven

Das Orga-Team startet damit frisch motiviert ins neue Jahr und fängt im Januar mit der Planung für die Vereinsmeisterschaft 2024 an. Stay tuned…

Hilfestellung: Unterstützung gesucht

Unser Kindertraining erfreut sich großer Beliebtheit. Und auch unsere Trianerteam hat viele tolle Ideen OCR für unsere Kids im neuen Jahr zu gestalten. Nach wie vor benötigen wir dafür eure Unterstützung. Ob als sporadischer Helfer oder als Trainer – meldet euch bei Vanessa oder unter training@ocr-munich.de wenn ihr euch vorstellen könnt zu unterstützen. Bitte beachtet, dass wir ein Führungszeugnis einfordern, um eine sichere Trainingsumgebung zu schaffen. Das ist allerdings für euch kostenlos, und wir helfen euch mit dem Formular.

Up-to-date bleben: Kontaktdatenaktualisierung

Zu guter Letzt ein altbekannter Aufruf: Wenn sich eure Kontaktdaten, oder insbesondere eure Kontodaten ändern, meldet das bitte an die Mitgliederverwaltung! Meldet euch bei mitglieder@ocr-munich.de, sollten sich bei euch Name, Anschrift, Telefonnummer,  Mailadresse oder Kontodaten im letzten Jahr geändert haben. Dankeschön!

Geländenutzung: 2G und 10 Personen

Der Tag mag kommen, an dem die Monthly News nicht mit einem Update zu den aktuellen Regeln zur Geländenutzung starten, doch dieser Tag ist noch fern. Ich sage das nur schonmal, damit ihr euch mental auf diese einschneidende Änderung vorbereiten könnt. Vorerst machen wir weiter wie gehabt: Auf dem Gelände gilt weiterhin eine 2G Regel. Es ist sehr wichtig, dass ihr euren Nachweis auch dabei habt. Nicht im Auto oder zuhause sondern auf dem Gelände. Kinder sind bei der aktiven Sportausübung ausgenommen, können also ohne 2G Nachweis auf dem Gelände trainieren. Zuschauer sind nicht zugelassen.

Wir werden den Belegungsplan entsprechend den aktuellen Kontaktbeschränkungen ab morgen wieder auf 10 Personen anpassen. Bitte tragt jede Person in einem eigenen Feld ein, auch wenn ihr aus dem selben Haushalt kommt. Die gesamten Hygieneregeln findet ihr nach wie vor hier und jetzt auch im Schaukasten auf dem Gelände

Anstehende Events: Langlaufen und Neujahrsfeier

Vom FA Events kommt an dieser Stelle eine kleine Erinnerung zu unseren anstehenden Veranstaltungen: am 13.02., also nächstes Wochenende,  und am 12.03.  geht es auf die Loipe! Dank Sophia haben wir in Ruhpolding professionelle Unterstützung um eine schöne Zeit auf Langlaufski zu verbringen. Den Link zur Whatsappgruppe findet ihr im Infochat.

Direkt am Wochenende nach dem 2. Langlauftermin steht übrigens ein weiteres Highlight an: Unsere Neujahrsfeier in der Gaststätte zum Kelten bei Heimstetten. Hierzu gibt es in den nächsten Wochen weitere Neuigkeiten, sobald wir etwas mehr Planungssicherheit haben.

Heldenhafter Einsatz: Sponsoring durch M-Net

Mirjam hat sich für den OCR Munich eingesetzt und uns in Zusammenarbeit mit ihrem Arbeitgeber M-Net ein tolles Sponsoring organisiert. Mit der Aktion „M-Net Heimathelden“ unterstützt M-Net ehrenamtliches Engagement der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen,  wie in diesem Fall das von Mirjam bei uns, unter anderem im FA Marketing . Wir freuen uns natürlich total über diese tolle Aktion und sie kommt wie gerufen: Von dem Sponsoring über 2000€ werden wir das Survival Rig mit vielen tollen Elementen ausstatten – bleibt gespannt!

Wer mehr über M-Net oder die Heimathelden-Aktion lernen möchte, findet hier den zugehörigen Post auf der M-Net Website.

Free Athletes aufgepasst: Rabatt bei Freeletics

Man muss es auch einfach mal sagen: Wir haben echt Glück mit unseren engagierten Mitgliedern und ihren Arbeitgebern. Wie schon im letzten Jahr, hat uns Annette einen dicken Rabatt bei Freeletics organisiert. 50% Rabatt erhaltet ihr, wenn ihr unseren Code beim Abschluss eines 3, 6 oder 12-monatigen Coachabos auf der Freeletics Website eingebt.

Freeletics bietet vielfältiges Training mit und ohne Equipment, einen AI-basierten Coach der Workouts auf den jeweiligen Nutzer zuschneidet und auf Wunsch lässt sich auch das Bundle inklusive Nutrition Coach mit unserem Rabatt abonnieren. Den Rabattcode, eine detaillierte Anleitung und Tipps für den Einstieg findet ihr hier: Freeletics for OCR Munich, den Code außerdem im Mitgliederbereich.

Wintermerch: Tag der Abrechnung

Endlich haben wir es geschafft, noch im Februar bekommen wir voraussichtlich unsere Langarmshirts! Um die WInterausstattung komplett zu machen, gab es gleich noch die Gelegenheit, Stirnbänder dazu zu bestellen. Wer seine Bestellung noch nicht bezahlt hat, schaut bitte einmal kurz in unsere Bestellexcel (Wintermerch 2021) und überweist den Betrag in der Zeile mit seinem Namen an die im Tab “Zahlung” hinterlegten Kontodaten. Es ist natürlich immer schön, wenn der Merch FA dem Geld nicht lange hinterherlaufen muss.

Up-to-date bleiben: Kontaktdatenaktualisierung

Zu guter Letzt ein aus dem letzten Jahr altbekannter Aufruf: Wenn sich eure Kontaktdaten ändern, meldet das bitte an die Mitgliederverwaltung! Das geht ganz einfach per Mail an mitglieder@ocr-munich.de, sollten sich bei euch Name, Anschrift, Telefonnummer,  Mailadresse oder Kontodaten im letzten Jahr geändert haben.