Spartanrace Oberndorf 2018

Am Wochenende vom 5-7. September 2018 war es wieder soweit – die OCR Gemeinde pilgerte zum Spartanrace nach Oberndorf. Es wurden an die 10.000 Starter erwartet – schließlich war das Wochende mit Trifecta, Hurricane Hear12HR und Kids Race vollgepackt. Zudem bildete das Beast-Format den Abschluss der DACH -Series sowie der MountainSeries. Somit verhieß das Wochenende spannend zu werden, denn auch der OCR Munich hatte ein paar Eisen für Platzierungen im Feuer 😊 weiterlesen

Berlin, Du bist so wunderbar….

Spartan Race 2018 Berlin in Finowfurt

 

Das “Hauptstadt“ Rennen von Spartan Race ist für einige Kollegen vom OCR Munich eine Wiederholungstat, für andere eine Premiere und insgesamt für den Verein sehr erfolgreich.

Die Highlights vorweg: Von 17 Teilnehmern des OCR-M platzieren sich Moni Mittl auf einem fantastischen 2. Platz und Caro Braun auf einem starken 3.Platz in der jeweiligen Age Group. Darüber hinaus gibt es viele starke “Finishs” in allen drei Distanzen und für eine ganze Anzahl von “X”-Men und Women ergibt sich die Möglichkeit multiple Trifectas zu vollständigen und entsprechend schöne, große Medaillen in Empfang zu nehmen. weiterlesen

Runterra 2018 – Das OCR Munich „B-Team“ schlägt zu

von Olli

Im ländlichen Zirndorf westlich von Nürnberg findet seit einigen Jahren im September der RUNTERRA-Lauf statt. 2018 waren diesmal stolze 2500 Starter auf dem offiziell ausgegebenen 8km-Rundkurs (es waren über 9km!) unterwegs. Jeder Läufer kann wahlweise nach einer Runde entscheiden, ob er eine zweite (16km Distanz) oder gar dritte Runde (24km Distanz) laufen oder ins Ziel abbiegen will. Das besondere an RUNTERRA ist, dass dieser Lauf deutschlandweit die meisten Hindernisse auffährt. 51 pro Runde galt es dieses Jahr zu bewältigen, allerdings sind diese technisch eher moderater OCR-Natur und nicht mit den Obstacles eines Spartan Races, Xletix oder Strong Vikings zu vergleichen. Hier macht es aber die Masse und drum darf man die Hindernisse auch nicht unterschätzt. Der OCR Munich war mit 16 Startern unterwegs und hat ordentlich zugelangt… weiterlesen

Spartanrace Poiana Braşov

Dieses Jahr sollte das erste Spartan Race in Rumänien stattfinden. Da die Raceplanung im August sowieso noch etwas mau war und Uwe, Eugen und Sigi auch rumänische Wurzeln haben, stand schnell fest- da müssen wir hin! Zu Beginn wurde alles mit einer überschaubaren Gruppe geplant – letztendlich waren wir eine Gruppe von fast 20 Leuten 🙂 weiterlesen

Xletix Challenge Kühtai 2018

Letztes Wochenende ging es für einen großen Teil des OCR Munich zum XLETIX Kühtai- dem wohl schönsten, aber auch anstrengendsten Rennen der XLETIX Serie. Denn hier gibt es nicht nur den schönsten Ausblick auf der Strecke, nein auch sehr besondere Hindernisse in Form von freilaufenden Kühen, Schafen und Pferden 🙂 weiterlesen

Heartbeat Hero2

Der Heartbeat Hero ist ein kleines aber feines Event unter der Rubrik „kann man mal machen“.
Gereizt hat mich das für mich neue Format. 1km Strecke mit 15 Hindernissen. 6 Läufer in einem Heat, die Scmhnellsten kommen weiter.
Getragen habe ich unsere Fahne bis ins Halbfinale, dort war für mich Schluss. Bis dahin hatte ich meinen Körper an die Grenze gebracht, was auch meine Uhr bezeugt. Alle Läufe wurden im roten Bereich aufgezeichnet.

weiterlesen

Spartanrace Europameisterschaft 2018 Morzine

Irgendwie sind die letzten drei Wochen wie im Flug vergangen! Zuerst das Finale der OCR Series in Nimwegen, dann die OCREC (OCR Europameisterschaft) in Dänemark und schon stehen wir  wieder vor einem echten Highlight, der Spartanrace Europameisterschaft im französischen Morzine. „Living on the edge“… hat Aerosmith mal gesungen. So fühle ich mich im Moment! weiterlesen