Das ist Sparta !!!

Spartan Race Trifecta Weltmeisterschaft November 2018

by Gregor Cohnen

 

Sparta, Griechenland – Seit ich Kind bin hat kein Ort meine Phantasie mehr beflügelt als Sparta. Schuld daran ist ein Bilderbuch das mir meine Eltern mit 8 oder 9  Jahren schenkten. In dem Buch kämpfte Menelaos, Koenig von Sparta um seine Helena in Troja, einige Seiten weiter stoppte der legendäre König Leonidas mit nur 300 Kriegern das riesige Heer seines persischen Widersachers Xerxes bei den Thermopylen, opferte dabei sich und seine Truppe und ging konsequenterweise in die Geschichte und damit mein Bilderbuch ein. weiterlesen

Lake Run Trendelburg 2018

Es ist Samstag der 10 Novemberg morgens um 9 Uhr und zwei Münchner Spartaner machen sich bei angenehmen 12 Grad Außentemperatur auf den Weg nach Hessen. Wir, das sind Verena und Stephan (aka. Äffchen) haben keine Mühen gescheut um den OCR Munich beim Suzuki Lake Run in Trendelburg zu vertreten. Die Anreise ging gut und staufrei von statten, was dank zwei Fahrer kein Problem darstellte. weiterlesen

Legend of Cross 2018

Thüringer Trails Deluxe

Am Sonntag, dem 04.11. fand in Mühlberg in Thüringen der Legend of Cross: Castle Hill statt. Dabei handelt es sich nicht um einen typischen OCR-Lauf. Stattdessen könnte man ihn als hindernis-orientierten Crosslauf bezeichnen, bei dem alle Hindernisse läuferisch überwunden werden können. Als Starter hat man die Auswahl zwischen drei verschiedenen Distanzen – 10km, 17km und 27km. weiterlesen

OCR Weltmeisterschaft 2018

Der Saisonhöhepunkt ist da! Dieses Jahr habe ich komplette zehn Monate trainiert, nur auf dieses eine Wochenende, für die OCR Weltmeisterschaft in England (Nähe London), und ich habe das erste Mal das Gefühl, wirklich gut vorbereitet zu sein. Und wie es so läuft, verfliegt die Zeit wie im Flug und so sitzen wir im Flieger von München nach London. Ich habe mit Nicole, Nadine, Sigi, Claudia, Elli, Mike und Robert charmante Begleitung im Flugzeug. weiterlesen

Spartanrace Oberndorf 2018

Am Wochenende vom 5-7. September 2018 war es wieder soweit – die OCR Gemeinde pilgerte zum Spartanrace nach Oberndorf. Es wurden an die 10.000 Starter erwartet – schließlich war das Wochende mit Trifecta, Hurricane Hear12HR und Kids Race vollgepackt. Zudem bildete das Beast-Format den Abschluss der DACH -Series sowie der MountainSeries. Somit verhieß das Wochenende spannend zu werden, denn auch der OCR Munich hatte ein paar Eisen für Platzierungen im Feuer 😊 weiterlesen

Berlin, Du bist so wunderbar….

Spartan Race 2018 Berlin in Finowfurt

 

Das “Hauptstadt“ Rennen von Spartan Race ist für einige Kollegen vom OCR Munich eine Wiederholungstat, für andere eine Premiere und insgesamt für den Verein sehr erfolgreich.

Die Highlights vorweg: Von 17 Teilnehmern des OCR-M platzieren sich Moni Mittl auf einem fantastischen 2. Platz und Caro Braun auf einem starken 3.Platz in der jeweiligen Age Group. Darüber hinaus gibt es viele starke “Finishs” in allen drei Distanzen und für eine ganze Anzahl von “X”-Men und Women ergibt sich die Möglichkeit multiple Trifectas zu vollständigen und entsprechend schöne, große Medaillen in Empfang zu nehmen. weiterlesen

Runterra 2018 – Das OCR Munich „B-Team“ schlägt zu

von Olli

Im ländlichen Zirndorf westlich von Nürnberg findet seit einigen Jahren im September der RUNTERRA-Lauf statt. 2018 waren diesmal stolze 2500 Starter auf dem offiziell ausgegebenen 8km-Rundkurs (es waren über 9km!) unterwegs. Jeder Läufer kann wahlweise nach einer Runde entscheiden, ob er eine zweite (16km Distanz) oder gar dritte Runde (24km Distanz) laufen oder ins Ziel abbiegen will. Das besondere an RUNTERRA ist, dass dieser Lauf deutschlandweit die meisten Hindernisse auffährt. 51 pro Runde galt es dieses Jahr zu bewältigen, allerdings sind diese technisch eher moderater OCR-Natur und nicht mit den Obstacles eines Spartan Races, Xletix oder Strong Vikings zu vergleichen. Hier macht es aber die Masse und drum darf man die Hindernisse auch nicht unterschätzt. Der OCR Munich war mit 16 Startern unterwegs und hat ordentlich zugelangt… weiterlesen

Spartanrace Poiana Braşov

Dieses Jahr sollte das erste Spartan Race in Rumänien stattfinden. Da die Raceplanung im August sowieso noch etwas mau war und Uwe, Eugen und Sigi auch rumänische Wurzeln haben, stand schnell fest- da müssen wir hin! Zu Beginn wurde alles mit einer überschaubaren Gruppe geplant – letztendlich waren wir eine Gruppe von fast 20 Leuten 🙂 weiterlesen