Rats Runners Augsburg 2018

Rats-Runners Spezi-Energy-Run Augsburg 2018 – von Kopf bis Fuß

von Mirjam

Da steh ich also, ganz vorne in der Startwelle 5. Ich frag mich das erste Mal was zur Hölle ich eigentlich hier mache?!

Der Tag begann ganz entspannt, die Anfahrt war easy und nicht zu lang, Augsburg ist ja nicht aus der Welt. Kurze Wege allenthalben, vom Parkplatz zum Check-In zum Verpflegungsstand ist es nicht weit und man erhascht schon einige Blicke auf die Strecke. Angeordnet ist die Strecke ähnlich einem Schmetterling, wobei der „Körper“ des Schmetterlings der Zuschauerraum mit Verpflegung etc. ist. Die Läufer kommen immer wieder dran vorbei, was es für die Zuschauer sehr interessant macht. Strategisch klug sind die schlammigsten Hindernisse auch da platziert, es gibt also viel zu sehen und zu lachen. weiterlesen

Xletix Berlin 2018

XLETIXS Berlin – Heißer Wüstensand im Kiefernwald

 26.05.2018

 Jeder XLETIXS beginnt im Startfeld mit der Zeremonie, dass sich die mit den 1, 2, 3 XLETIXS usw. setzen. Am Ende stehen die Läufer mit den meisten Läufen und bekommen den verdienten Applaus. Nun schaut mal, wer da mit 20 Läufen einfach in Berlin der Wahnsinn war! Denny, Respekt! Was für eine Leistung! weiterlesen

Iron Viking Amsterdam 2018

Iron Viking – Amsterdam – Hills Edition

19.05.2018

Die erste berechtigte Frage: Hills Edition in den Niederlanden? Ja, die Frage ist berechtigt.

Am 18.05.2018 machte ich mich auf den Weg auf um meine Strong Viking Tour zu krönen. Ich hatte mich Anfang des Jahres bereits für den Iron Viking angemeldet und ein Saisonticket gekauft. Nach Osnabrück mit einem Beast, Nimjegen mit 2 Beasts und Gent mit 2 Beasts war hier nun die Möglichkeit meinen sechsten Beast für die Berserker Medaille und gleichzeitig die Iron Viking zu holen. Leider stimmt mein Trainingsplan überhaupt nicht und ich fühlte mich gar nicht fit. Egal, mal schauen. Denny war, wie immer, auch da. Für ihn sind Vikings denke ich, eher Tagesgeschäft. weiterlesen

Neue Hindernisse mit enormem Engagement gebaut

Jede Gemeinschaft ist nur so stark wie die Summe ihrer Mitglieder, multipliziert mit deren Engagement! Am Freitag, den 27. April und Samstag, den 28. April war wieder ein großer Arbeitseinsatz geplant, welcher unsere Vereinsmitglieder bis zum Äußersten forderte. Bei wunderschönem Wetter wurde richtig gearbeitet als faul am See zu liegen! weiterlesen

Spartan Race Stadium Sprint Paris

von Claudia

Two Nights in Paris – OCR Munich beim ersten europäischen Stadion Sprint

Mit dem Stadion Sprint im Stade de France in Paris sollte nun endlich das in den USA bereits etablierte Format auch nach Europa kommen. Neugier auf ein Spartan Race in einem Stadion und natürlich auch die begehrte Sondermedaille lockten Elli, Robert, Ediceh, Mike und mich für ein Wochenende nach Paris. weiterlesen

Allgäuman 2018

Mudiator feat. Allgäuman 17.03.2018 in Füssen mit Frank, Denny, Moni und Anett

 

 

 

Der Bericht beginnt mit einer Rückblende auf 2017.

Der Allgäuman 2017, ein kleiner liebevoller Hindernislauf durch den Forggensee ist mir in sehr angenehmer Erinnerung. Die Szene vor dem Bergpanorama in Füssen und der Lauf durch den schlammigen Forggensee und dann durch die sonntägliche brave Leute Kulisse in Füssen, wirklich Klasse. Schade, wenn auch respektvoll nachvollziehbar, dass die Veranstalter hier nicht weitergemacht haben. weiterlesen

Strong Viking (OCR Series) in Fürstenau

Wir wagen mal die These „Wer jemals einen Strong Viking gelaufen ist, der wird es wieder tun“! Bei Strong Viking handelt es sich um ein aus den Niederlande stammendes OCR Format, bei dem die Läufer zwischen „Lightning“ (7km), „Warrior“ (13km) und „Beast“ (19km) wählen dürfen. Ambitionierte OCR Sportler können sich für die OCR Series anmelden, eine Rennserie bei der man an verschiedenen Lokationen die Beast-Distanz mit Zeitnahme läuft und die Möglichkeit hat sich für Europa- oder Weltmeisterschaft zu qualifizieren.

Das Besondere am Strong Viking sind die mit viel Einfallsreichtum und Liebe entworfenen Hindernisse. Diese bringen jedes Leistungsniveau ans Limit, aber jedes einzelne Hindernis macht Spaß! Viele technische Hindernisse verlangen gerade den OCR Series-Läufern alles ab und wollen erst einmal bezwungen werden.

Ein besonderes Highlight für Familien ist der Family Run. Bei diesem geht es um Spaß aber auch um ernsthafte Hindernisse. Man kann (je nach Alterseinteilung) zwischen 3km und 5km wählen. weiterlesen